Bern, für Betroffene fürsorgerischer Zwangsmassnahmen

13.06.2021,  Bern 10:00 - 15:00Uhr

Im Rahmen der Nationalen Erzählcafétage organisiert das Erzählbistro am Sonntag, 13. Juni für Betroffene fürsorgerischer Zwangsmassnahmen eine Veranstaltung in Bern.
Nach einem gemeinsamen Stadtrundgang finden anschliessend in zwei Kleingruppen Erzählcafés zum Thema Lebensereignisse statt. Mit einem gemeinsamen Mittagessen wir der Anlass abgerundet.
Anmeldeungspflicht (info@erzählbistro.ch)
Die Veranstaltung ist vor allem für die Betroffenen fürsorgerischer Zwangsmassnahmen offen.

Informationen

Datum / Zeit

13.06.2021,

10:00 - 15:00Uhr

Trägerschaft

Erzählbistro

Moderation

Claudia Sollberger und Mechthild Wand

Lokalität

Stadtrundgang mit anschliessenden Erzählcafés

3000 Bern

sollberger.cm@bluewin.ch

078 637 35 10

www.erzaehlbistro.ch