Einführungskurs: Erzählcafés gegen Rassismus moderieren

12.01.2023,  St.Gallen

Die Fachstelle Integration Region St.Gallen und das Netzwerk-Erzählcafé möchten während der Aktionstage an unterschiedlichen Orten in der Stadt St.Gallen und Umgebung Erzählcafés zum Thema «dazugehören» lancieren. Im Zentrum der Erzählcafés im Rahmen der Aktionstage steht der Austausch von persönlichen Erfahrungen mit (Alltags-)Rassismus, Diskriminierung und Vorurteilen. Die Idee ist, dass verschiedene Organisationen/Gruppen im Raum St.Gallen in ihrem eigenen Wirkungsfeld ein Erzählcafé zum Thema «dazugehören» anbieten. Dadurch soll die Selbstreflexion über das Thema ermöglicht werden, sowie auch Begegnungs- und Austauschräume geschaffen werden. Damit Sie die Methode des Erzählcafés unverbindlich kennenlernen können, findet ein Einführungskurs statt.
Für Personen im Raum St.Gallen werden die Kosten des Kurs vom Veranstalter übernommen. Für externe interessierte gelten Kurskosten von 50 CHF.
Anmeldung gerne per Mail an Annette Bossart.

Informationen

Datum / Zeit

12.01.2023

Trägerschaft

Netzwerk Erzählcafé Schweiz und ARGE Regio St.Gallen

Moderation

Nathalie Freitag, Rhea Braunwalder

Lokalität / Online

Solidaritätshaus St.Gallen

Adresse

Fidesstrasse 1

9001 St.Gallen

Kontakt

Annette Bossart

integration.bossart@arge.ch