Generationengespräch zum Frauenstimmrecht

27.08.2021,  St. Gallen 19:30 - 21:30Uhr

Vier Frauen aus vier verschiedenen Generationen sprechen über das Frauenstimmrecht und ihre persönlichen Erlebnisse. Moderiert in der Erzählcafé-Methode mit Fabienne Duelli, Kantonsrätin / Frauenzentrale AR und Rhea Braunwalder, OstSinn / Ethnologin.
Gesprächsteilnehmerinnen:
•Rahel Schneider, junge Stimmbürgerin
•Laura Vogt, Schriftstellerin und Mama
•Simone Curau-Aepli, Präsidentin Schweiz. Kath. Frauenbund
•Jessica Kehl-Lauff, ehem. Präsidentin Schweiz. Verband für Frauenrechte

Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird ein kleiner Apéro offeriert. Anmeldung unter www.frauenzentrale-ar.ch.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Frauenpavillon St.Gallen, OstSinn, Frauenzentrale SG und Katholischer Frauenbund. Unterstützt durch den Kanton St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden.

Informationen

Datum / Zeit

27.08.2021,

19:30 - 21:30Uhr

Trägerschaft

Frauenzentralle Appenzellerland

Moderation

Fabienne Duelli, Kantonsrätin / Geschäftsführerin Frauenzentrale Appenzellerland

Lokalität / Online

https://frauenpavillon.ch/

Adresse

Stadtpark

9000 St. Gallen

Kontakt

Fabienne Duelli

info@frauenzentrale-ar.ch

079 405 71 25

Datei

Generationengespräch zum Frauenstimmrecht