Umzug in ein neues Zuhause

12. November 2019,  Luzern 14:30 - 16:30Uhr

Vom Thema des letzten diesjährigen Erzählcafés dürften sich viele angesprochen fühlen. Was ist doch nicht alles vorzukehren beim
Umzug in ein neues Zuhause.
Und weil die Menschen längst nicht mehr so sesshaft sind wie in früheren Zeiten, sondern aus verschiedensten Gründen den Wohnort häufiger wechseln, wechseln müssen, gibt es zweifellos viel zu berichten. Über gute und schlechte Erfahrungen, die dabei gesammelt wurden, soll erzählt werden. Und viele werden sich bestimmt auch schon überlegt haben, wie wohl der Umzug in eine Alterswohnung oder in ein Pflegeheim zu bewerkstelligen ist.
Weil über ein solches neues Zuhause bei den Besucherinnen und Besuchern noch kaum persönliche Erfahrungen vorhanden sein dürften, wird als Gast Evelyne Schrag, Leiterin der Anlaufstelle Alter bei der Sozial- und Sicherheitsdirektion der Stadt Luzern am Erzählcafé teilnehmen und für Fragen zur Verfügung stehen.
Wie immer sollen verschiedene hausgemachte Kuchen und Kaffee dem Namen des Anlasses gerecht werden.
Auf viele Besucher*innen freut sich das

Erzählcafé-Team Tribschen-Langensand

Informationen

Datum / Zeit

12. November 2019,

14:30 - 16:30Uhr

Trägerschaft

Erzählcafé Team Tribschen-Langensand, Luzern

Moderation

Imelda Imelda Farrer, Paul Hess, Doris Kaufmann, Werner Schnieper

Lokalität

Pfarreisaal St. Anton

Adresse

Langensandstr. 5

6005 Luzern

doris.kaufmann@gmail.com

078 765 27 66