Was ist Heimat?

13. März 2019,  Zürich

Das Erzähl-Café ist eine moderierte Erzählrunde. Zu einem vorgegebenen Thema können persönliche Erinnerungen ausgetauscht werden. Wer will, erzählt. Erzählen ist freiwillig. Es geht nicht um historische Wahrheiten, sondern darum, wie eine Person seine persönliche Geschichte erlebt hat undd erzählen will. Scheinbar vergessene Details kommen in den Sinn: «Ach, das war bei uns genauso!», «Bei uns gab es sonntags immer...». Die Freude am Erzählen und Zuhören stehen im Vordergrund.

Informationen

Datum / Zeit

13. März 2019

Trägerschaft

Reformierte Kirche Zürich, Kirchenkreis 2

Moderation

Manuela Kohli-Wild und Judith Dylla

Lokalität

Tertianum Etzelguet

Adresse

Etzelstrasse 14

8038 Zürich

Kontakt

Manuela Kohli-Wild

manuela.kohli@reformiert-zuerich.ch

www.reformiert-zuerich.ch