Gestalten Sie das Netzwerk mit!

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen sind Zusammenschlüsse von Personen, die sich für ein bestimmtes Thema interessieren. Wir behandeln selbstorganisiert Themen, für die wir brennen und in die wir uns aktuell vertiefen wollen. Die Themen sind für das Netzwerk Erzählcafé relevant und helfen die Arbeit des Netzwerks zu verbessern, auszurichten, oder zu reflektieren.

Wie entstehen Arbeitsgruppen?

In Fokustreffen kommen Interessierte zusammen und können Arbeitsgruppen vorschlagen und bilden. Das nächste Fokustreffen ist für Januar 2020 vorgesehen. Auch ausserhalb von Fokustreffen, zum Beispiel an der Intervision, oder am Werkstattgespräch des Netzwerks, oder auch ganz spontan, können Arbeitsgruppen entstehen. Nehmen Sie bei Unterstützungsbedarf gerne mit dem Projektteam Kontakt auf.

Haben Sie Lust sich in ein Thema zu vertiefen?

Melden Sie sich gerne bei der entsprechenden Kontaktperson:

  • Regelmässiges Austauschtreffen für Moderatorinnen und Moderatoren, Kontaktperson: Jean Pierre Cotti
  • Erzählcafés in interkulturellen Settings, Kontaktperson: Yvonne Brogle
  • Erzählcafés mit Menschen mit Beeinträchtigungen, Kontaktperson: Brigitte Anderegg
  • Zusammenarbeit zwischen ModeratorInnen und Institutionen, Kontaktperson: Edith In-Albon

Genauere Beschreibungen der existierenden Gruppen finden Sie hier.

Im Themenspeicher finden Sie Ideen, die noch auf die Umsetzung warten. Gerne unterstützen wir Sie bei der Gründung einer eigenen Arbeitsgruppe. Schreiben Sie uns!