Einführungskurse für Moderierende

An wen richten sich die Einführungskurse?

Das Netzwerk Erzählcafé Schweiz bietet Einführungskurse (Crashkurse) für angehende Moderatorinnen und Moderatoren. Haben Sie Lust, in Ihrer Umgebung eines oder mehrere Erzählcafés zu veranstalten? Wir unterstützen Sie dabei!

Inhalte

  • Sie erleben ein beispielhaftes Erzählcafé.
  • Sie lernen die Methode des Erzählcafés kennen.
  • Sie schauen hinter die Kulissen eines Erzählcafés und erhalten Hinweise, wie Sie Ihr eigenes Erzählcafé sorgfältig vorbereiten können.
  • Sie lernen andere kennen, die ebenfalls Erzählcafés moderieren.
  • Sie kennen die Charta und die Qualitätsanforderungen des Netzwerks.
  • Sie erfahren mehr über das Angebot des Netzwerks Erzählcafé Schweiz.

Daten

Sie finden alle Daten in der Agenda. Pro Jahr werden mindestens zwei Kurse pro Sprachregion angeboten. Der Einführungskurs dauert einen halben Tag und findet vor Ort oder online statt.

Kosten

Die Einführungskurse sind für Einzelpersonen kostenlos. Wenn Institutionen oder Unternehmen ihre Angestellten oder Freiwilligen schulen möchten, erlauben wir uns, einen Unkostenbeitrag von 500 Franken für die Kursleitung zu erheben.

Teilnahmebescheinigung

Nach dem Einführungskurs erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Wenn Sie zusätzlich ein eigenes Erzählcafé durchgeführt und ein weiteres Erzählcafé besucht haben, können Sie sich als Moderator*in auf unserer Webseite eintragen.

Für weitere Informationen zur Liste der Moderator*innen geben wir Ihnen gerne Auskunft.